der fertige 365-Tage-Quilt

Quilt_fertig

Tatsächlich habe ich es pünktlich geschafft, den Quilt pünktlich fertigzustellen. Ein 3×3-Quadrat ist übrig geblieben. Na ja, man muss eben richtig zählen können. 😉

Zuerst wollte ich jedes der 3×3-Quadrate über Kreuz auf der Decke festnähen. Nach ein paar Nähten habe ich aber festgestellt, dass mir das nicht gefällt und sich außerdem die Decke unten drunter immer wieder verschiebt. Ein paar Nähte wurden dann schief. Daher habe ich die „schlimmsten“ Nähte wieder aufgetrennt. Bei allen Nähten werde ich das allerdings nicht machen. Sie sind aufgrund der dicke der Decke sehr fest und schwierig zu öffnen. Das Risiko, dass Stoff oder Decke kaputt gehen, ist daher sehr groß.

Aber der Quilt sieht auch so gut aus und wurde schon auf dem Sofa zum Kuscheln eingesetzt. Auf der Rückseite ist auch eine besonders kuschelige Plüschdecke.

 

Advertisements

Weihnachtsbäumchen

Fertiggestellt waren sie schon vor Weihnachten, mit dem Einstellen hat es leider nicht so geklappt. Aber heute ist ja auch noch Weihnachten, also passt es noch. Wovon die Rede ist? Ich habe drei kleine Weihnachtsbäume genäht. Mir kam die Idee, dass die Kinder diese Art von Deko nicht kaputt machen können bzw. sogar ein wenig damit spielen können.

Das grüne Bäumchen wurde zu Weihnachten verschenkt. Die anderen beiden sind bei uns verblieben.

Tannenbaum

Das Schnittmuster ist von Farbenmix.

Veröffentlicht in Home

Puppenausstattung

Für eine Freundin bzw. deren Tochter zu Weihnachten habe ich noch einmal zwei Puppenoutfits und ein Handtuch genäht. Da es sich um eine Jungenpuppe handelt, mussten die Stoffe natürlich passend gewählt werden.

Jedes Outfit besteht aus Hose und Pulli. Bei der ersten Kombination habe ich einen Autostoff verwendet. Für die zweite Kombination konnte ich Reste des schicken Fußballstoffes von dem WM-Outfits der Kinder verwenden. Für ein Kinderoutfit hätten sie nicht mehr gereicht und wegtun ist bei Stoff immer zu schade, daher bin ich froh über diesen Einsatz.

Puppe3 Puppe2

Das Handtuch ist schlicht in blau gehalten. Auf der Kapuze ist ein kleiner Aufnäher angebracht.

Puppe1

Quilt vom 28.09. bis 06.10.

Nachdem es in der letzten Nacht zum ersten Mal ein wenig geschneit hat, habe ich mich für das letzte Quadrat für eine Winterstimmung entschieden.

DSC_0575

Ja, es ist tatsächlich das letzte Quadrat. Eigentlich wollte ich den Quilt aus 6 x 6 Quadraten nähen. Auf den Zeitraum gerechnet wären es dann Beiträge bis Ende November geworden. Nun ist mir aber aufgefallen, dass die Kuscheldecke, die als Rückseite dienen soll, dafür zu klein ist. Daher musste ich eine Reihe wegnehmen und werde nun den Quilt aus 5 x 6 Quadraten nähen.

Als nächstes werde ich mich entscheiden, in welcher Reihenfolge die Quadraten zusammen genäht werden. Und dann ist der Quilt auch ganz rechtzeitigt fertig.

Quilt vom 05. bis 13.08.

Und wieder habe es eine größere Pause bei 365-Tage-Quilt. Bis mir nun auffiel, dass das Jahr bald zu Ende ist und somit auf der Quilt fertig werden sollte. Also habe ich die restlichen Quadrate schnell nachgeholt.

Dieser Stoff stammt noch vom Mäusegeburtstag. Es gab Taschen für die Gäste.

DSC_0569

Gerne hätte ich auch ein passendes Quadrat für das Bärchen aus Baustellenstoff gemacht. Leider hat der Stoff so große Muster, dass sie nicht auf die kleinen Quadrate passen.