1. Geburtstag

Die kleine Maus feiert bald ihren ersten Geburtstag. Da sie die Raupe Nimmersatt so gerne mag, wird es ein Raupe Nimmersatt Geburtstag (Details folgen). Passend dazu habe ich wunderschöne Stickdateien gefunden. Einmal die Raupe mit verschiedenen Zahlen (hier zum Anlass … Weiterlesen

Feuerwehr im Einsatz

Auch zum Geburtstag vom Bärchen darf eine Geburtstagskollektion nicht fehlen. Momentan ist für ihn die Feuerwehr das Allergrößte… da ist klar, was für eine Kollektion es werden muss.

Zunächst gibt es einen Pulli und eine passende Pumphose. Hier habe ich die Farben rot-grau gewählt. Die Hose hat oben und unten Bündchen. Dadurch dürfte sie oben nicht zu eng sitzen und unten nicht umgekrempelt werden müssen. Wenn sie dem Bärchen gut passt, gibt es noch einige davon. Wir haben nämlich immer wieder kleine Hosenprobleme. 😉

Feuerwehr1

Außerdem ein T-Shirt und einen Pulli in Farbrichtung orange-blau. Beide haben eine Stickerei bekommen. Mir persönlich gefällt das Feuerwehrauto am besten. 😉

Feuerwehr3 Feuerwehr2

Geschenke zur Geburt

Eine Kindergartenfreundin von mir hat eine kleine Maus bekommen. Da mussten natürlich ein paar selbstgenähte Sachen verschenkt werden. Zuerst einmal gab es die obligatorische Eule mit Namen. Zusätzlich gab es ein Windelutensilo. Seit ich mir eins genäht habe, möchte ich es … Weiterlesen

Babyaustattung Teil 2 – Pullis und Hosen

Nach den Spucktüchern habe ich mich dann doch für Babykleidung entscheiden. Leider möchte sich der Bauchbewohner nicht richtig outen, also mussten neutrale Stoffe her. Letztens habe ich dann diesen schönen Stoff mit Pilzen und Eulen gesehen und wusste, der ist etwas fürs Baby. Entstanden ist ein Pulli mit einer passenden Hose. Auf der Vorderseite der Hose sind zwei Vögel…

DSC_0511

…auf der Rückseite habe ich ein „Po-Design“ aufgebracht. Allerdings kommt es wohl besser zur Geltung, wenn jemand die Hose anhat.

DSC_0513

Zusätzlich habe ich noch einen Pulli aus einen schönen Tierchenstoff und eine schwarz-graue Hose genäht. Die Hose ist ein besonderes Highlight: Ich konnte einen alten Umstandspulli wiederverwenden. Den hatte ich mir in der letzten Schwangerschaft mit Farbe eingesaut…

DSC_0514

DSC_0516

Kleines Baby-Set

Vor sehr langer Zeit (ich glaube irgendwann im April) habe ich ein paar Babysachen für eine schwangere Freundin genäht. Da sie die Sachen aber erst zu ihrer Babyparty im Juni geschenkt bekommen sollte, habe ich sie nicht eingestellt. Na ja…. und wie man merkt, habe ich es danach auch nicht geschafft.

Jetzt fragt man sich warum. Sagen wir mal, die nächsten Babysachen nähe ich für uns. 😉 Und daher bin ich momentan froh, wenn ich überhaupt Arbeit, Haushalt und Kinder schaffe. Das Nähen und der Blog bleiben leider ziemlich auf der Strecke. Aber nun zu den Babysachen:

Die Sachen sind allesamt von Frabenmix. Aus der Zwergenverpackung Vol. II habe ich zwei Pullism eine Hose und ein Jäckchen genäht. Alle Teile sind komibierbar und in der Farbauswahl grün / türkis gestaltet (es wird ein Junge). Die Pullis sind aus normalem Jersey.

Bild2

Für die Hose und das Jäckchen habe ich einen dickeren Stoff gewählt. Dann hat es das Baby schön warm. die Klamotten werden vermutlich irgendwann oassen, wenn es kälter wird.

Bild3

Passend zu der Kleidung gibt es noch den Kuschelhasen von Farbenmix. Das Gesicht sieht nicht so optimal aus, aber er hat trotzdem allen gefallen. 😉

Bild4

Und zuletzt musste ich einfach das eBook für die Spucktücher ausprobieren. Meine Freundin kann sie jetzt testen und wenn sie gut sind, mache ich uns auch ein paar.

Bild1